DRES. SCHREMS | FACHZAHNÄRZTE FÜR KIEFERORTHOPÄDIE

Kieferorthopädische Fachgutachten, Consulting, Fachvorträge, Kurse

Schillerstraße 37 | 93049 Regensburg | Tel 09 41 4 67 06 14 | Fax 09 41 4 67 06 15 | dres.schrems@schrems-kfo.de
Fenster schließen

Funktionskieferorthopädische
(FKO) Geräte


können im Wechselgebiss das Wachstum der Kiefer so beeinflussen, dass die bestehende Fehllage (weitgehend) korrigiert / kompensiert wird. Mit FKO-Geräten kann auch der Zahndurchbruch sehr wirksam gesteuert werden.

Behandlungsmittel

Wird mit einer losen oder einen festen Spange behandelt?

Das kommt ganz auf die Art der Anomalien an. Häufig wird im Wechselgebiss die Kieferfehllage mit einer herausnehmbaren Spange und später werden die „schiefen Zähne" mit einer festsitzenden Apparatur korrigiert.

Welche Geräte zu welchem Zeitpunkt eingesetzt werden hängt von der Art der Anomalie ab.


Unsere ehemalige Praxis in der Dechbettener Str. 1 wurde bereits 2013 von Frau Dr. K. Wölfl übernommen.

Sub-Navigation